Niklas Ehrentreich: In meiner Hand


Der Schreibimpuls findet sich am Ende der Seite

Ich kann lenken und entscheiden

Ich bin überall zugleich

Wer darf blühen und wer leidet? 

Wer bleibt arm und wer bleibt reich? 

 

Bin Enigma, Unbekannte

Kennst du nicht meine Struktur

Bin Gesetz und bin Konstante,

Eine Regel der Natur

 

Ich erwürge, wen ich möchte

Manche sagen: muss so sein

Ich umgarne hohe Töchter         

Und die tiefen sarg ich ein

 

Lass mich einfach von der Leine

Und ich führe dich voran

Welche Hand, wenn nicht die meine,

der man so vertrauen kann? 

 

Meine Jünger knien nieder

Voller Demut im Gebet

Singen meine hohen Lieder

Jeder wäre gern Prophet

 

Denn ich lenke. Ich entscheide.

Ich bin überall zugleich.

Und ich gehe über Leichen. 

Ich bin Markt. Ich mach dich reich.

Ihr findet mich nie.






Impuls: 

Schreibe einen Text aus der Sicht eines unsichtbaren Wesens.